Messdiener

An hohen Festtagen stehen und knien sie in besonders großer Zahl am Altar. Aber auch sonst sorgen sie dafür, dass die Gemeinde würdig Gottesdienst feiern kann.

Außerdem treffen sie sich einmal im Monat zu ihrer Gruppenstunde. Neben der Besprechung des Dienstes spielen oder kochen sie und unternehmen gemeinsam etwas.

Und einmal im Jahr geht's auf große Fahrt. Mädchen sind übrigens genauso willkommen wie Jungen!

Kontaktadresse: Pfarrbüro (Tel. 02166 / 57295)

Ministrantinnen (c) Bild: Peter Weidemann In: Pfarrbriefservice.de